360 Grad Panorama

Erlebe Räume und Plätze mit zoombarer Rundumsicht

Im Gegensatz zu einem Video kann der Betrachter selbst entscheiden, was er sehen möchte.
Auf dem Computer mittels gedrückter Maustaste in jede beliebige Richtung drehen oder mit dem Mausrad in die Szene rein- und rauszoomen. Auf Mobilgeräten sind es die Fingergesten, die zum Navigieren dienen. Zusätzlich können Buttons unten eingefügt werden.
Zusätzlich gibt es die Option, Panoramen auch im Vollbildmodus zu sehen. Ohne störendes Beiwerk.

Für wen eignen sich Panoramen?

Im Prinzip für jeden.

Als Firma, um Ihren Kunden ein Einblick in das Unternehmen zu geben. Führen Sie Interessierte im Betrieb herum und zeigen Sie ihm Abläufe oder Räumlichkeiten, in die er sonst kaum Einblick hat. Sei es eine Werkstatt, das Lager oder z.B. Behandlungsräume.

Touristiker und Verwaltungen können so Teile eines Erholungsgebietes oder einer Stadt vorab erlebbar machen.

Makler oder Privatleute haben die Möglichkeit eine Wohnung oder Haus virtuell anzubieten. Nicht nur ein Verkaufsargument, es lassen sich auch Besichtigungstermine vor Ort reduzieren!

Innen-Panorama

Die Kunsthandlung Fargel in Hameln hat zwar Schaukästen im Eingangsbereich, die lassen aber kaum erahnen was in der 1. Etage im Ausstellungs- und Verkaufsraum zu finden ist. Hunderte von Rahmenmuster und Passepartouts, Radierungen, Drucken und auch Originalen. Poster, Plakate und Postkarten kommen hinzu.

Natur-Panorama

Den Hausberg von Hameln, den Klüt, von der Ostseite her hochgegangen. Am Anfang sind unten einige Teiche, fast oben befindet sich der „Finkenborn“. Ein Ausflugslokal mit gegenüberliegendem Spielplatz und Kletterpark im Wald.
Schliesslich auf den Gipfel der Klütturm mit Aussichtten auf Hameln und auf der anderen Seite Richtung Bad Pyrmont.

 

Hier einmal ein Privatgarten als Teil eines Immobilien-Panoramas.

 

Interesse geweckt!?

Dann rufen Sie uns doch einfach an oder schreiben uns eine kurze Email.